Zahnprothesen Ungarn

Zahnprothesen Ungarn

zahnprothesen ungarn

Unsere Zahnklinik bietet Patienten und Patientinnen alle gängigen Ausführungen von Zahnprothesen Ungarn an. Erforderliche Änderungen werden während der Anpassung der Zahnprothesen direkt in unserer Praxis vorgenommen.

Das Einsetzen einer Zahnprothese wird gnathologische Behandlung genannt. Zahnprothesen Ungarn werden bei Patienten und Patientinnen als unterstützende Maßnahmen durchgeführt. Damit durch das Einsetzen von Zahnprothesen Ungarn die beabsichtigten Wirkungen erzielt werden können, werden die Prothesen vor dem Einsetzen exakt vermessen und anschließend angepasst. Durch diese Vorgehensweise wird ein optimaler Sitz der dritten Zähne erreicht.

Unsere Praxis bietet drei verschiedene Ausführungen Zahnersatz Ungarn an

Bei diesen Varianten handelt es sich um:

– Hybridprothesen

– Partielle Prothesen (Modellguss)

– Vollprothesen

Als Hybridprothesen werden Zahnprothesen Ungarn bezeichnet, bei der ein Teil der Prothese fest am Zahn verankert wird. Der andere Teil der Prothesen besteht aus einer Zementierung. Hybridprothesen können sowohl auf die Zähne als auch auf Implantate aufgesetzt werden.

Als Partielle Prothesen (Modellguss) werden herausnehmbare Zahnprothesen Ungarn bezeichnet, welche mit Auflagen und Klammern an den verbliebenen Restzähnen befestigt wird. Sie bestehen aus einem Grundgerüst, auf dem die dritten Zähne befestigt sind. Des Weiteren sind an diesem Grundgerüst Stütz- und Haltevorrichtungen angebracht, mit denen die Zahnprothesen Ungarn an den restlichen Zähnen verankert wird. Je nachdem, ob die Prothesen für den Unter- oder für den Oberkiefer für Patienten und Patientinnen bestimmt sind, unterscheiden sich die Zahnprothesen Ungarn durch ihre Form. Prothesen, die für den Oberkiefer bestimmt sind, werden hauptsächlich als Platten angefertigt. Prothesen, die an dem Unterkiefer der Patienten befestigt werden sollen, werden überwiegend als Bügel gefertigt.

Vollprothesen kommen in unserer Zahnklinik bei komplett zahnlosen kiefern zum Einsatz. Der sichere Halt dieser speziellen Zahnprothesen wird über eine Saugwirkung am Kieferkamm und an der Schleimhaut des Kiefers gewährleistet. Beim Einsetzen einer Vollprothese ist daher eine exakte Anpassung zwingend erforderlich. Während des gesamten Ablaufs arbeiten unsere Zahnmediziner sowohl eng mit ihren Patienten und Patientinnen als auch mit dem Zahnlabor eng zusammen, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Besonderer Wert wird darauf gelegt, dass die Patienten nach dem Einsetzen der dritten Zähne das Gefühl verspüren, dass ihr Gebiss sicher und gut sitzt. Darüber hinaus wird in unserer Zahnklinik explizit darauf geachtet, dass ein harmonisches Gesamterscheinungsbild erzielt wird. Auch bei gut angepassten Gebissen sollten zweimal im Jahr vorbeugende Kontrolluntersuchungen vorgenommen werden, damit ein gleichbleibend hoher Tragekomfort und eine lange Haltbarkeit der dritten Zähne garantiert werden kann.

Durch das Einsetzen von hochwertigen Zahnprothesen Ungarn konnte bei zahlreichen die Lebensqualität langfristig spürbar verbessert werden.

Kontaktieren Sie uns jetzt!